Einwilligung zur Datenerhebung, -verarbeitung - und -nutzung
HSV-Vilsbiburg e. V.

1. Vorstand: Geiger Ulrich; 2. Vorstand: Manfred Müller;
Kassier: Annemarie Klimpel

Ich willige ein, dass der HSV Vilsbiburg e.V. als verantwortliche Stelle die in der Beitrittserklärung erhobenen personenbezogenen Daten, wie Namen, Vorname, Geburtsdatum, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Bankverbindung sowie die erforderlichen Sportdaten, Leistungsergebnisse sowie alle notwendigen Daten zu meinem Hund wie im Mitgliedsantrag und der LU angegeben, ausschließlich zum Zwecke der Mitgliederverwaltung, des Beitragseinzuges und der Übermittlung von Vereinsinformationen durch den Verein verarbeitet und nutzt.
Eine Übermittlung von Teilen dieser Daten an den Bayerischen Landesverband für Hundesport (BLV), den Deutschen Hundesportverband (dhv) und dem Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH), bzw. Dach-, Bundes- oder Landesverband für Hundesport, findet nur im Rahmen der in den Satzungen der Dachverbände festgelegten Zwecke statt.
Diese Datenübermittlungen sind notwendig zum Zwecke der Organisation eines Wettkampfbetriebes und zum Zwecke der Einwerbung von öffentlichen Fördermitteln.
Die Daten werden ausschließlich dazu verwendet, mich in allen Angelegenheiten, die der Zweckerfüllung des Sportbetriebs dienen, optimal und umfassend zu informieren, zu beraten und zu betreuen.
Eine Datennutzung für Werbezwecke findet nicht statt.
Bei Beendigung der Mitgliedschaft werden die personenbezogenen Daten gelöscht, soweit sie nicht entsprechend der gesetzlichen und steuerrechtlichen Vorgaben aufbewahrt werden müssen.
Jedes Mitglied hat im Rahmen der Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes das Recht auf Auskunft über die personenbezogenen Daten, die zu seiner Person bei der verantwortlichen Stelle gespeichert sind. Außerdem hat das Mitglied, im Falle von fehlerhaften Daten, ein Korrekturrecht.
Ich willige zudem ein, dass der HSV Vilsbiburg e.V. Bilder von sportbezogenen oder gesellschaftlichen Veranstaltungen des Vereins, auf der Website des Vereins oder sonstigen Vereinspublikationen veröffentlicht und an die Presse zum Zwecke der Veröffentlichung ohne spezielle Einwilligung weitergibt. Es wird im Weiteren darauf hingewiesen, dass im Rahmen von Veranstaltungen z.B. Bayerische Meisterschaften, B.R.O.C oder anderen Verbandsveranstaltungen, an denen das (Neu)Mitglied für den Verein teilnimmt, Foto- und Filmaufnahmen gemacht werden und das Mitglied seine Einwilligung erteilt, diese Aufnahmen im Rahmen der Berichterstattung über dieses Ereignis in der Vereinszeitschrift und im
Internet (auf der Homepage des Vereins und bei Facebook) zu verwenden. Die vorstehende Einwilligungserklärung ist freiwillig. Ich kann sie jederzeit widerrufen.

Das Merkblatt zur Datenschutzerklärung habe ich erhalten.